Kompanieführer

Ein Kompaniechef ist ein militärischer Führer und ein Offizier.


Innerhalb der FWG vertritt der Kompanieführer seine Kompanie im geschäftsführenden Vorstand. Nach § 26 Abs. 1 Satz 1 BGB muss der Verein einen Vorstand haben, der nach Satz 2 aus mehreren Personen bestehen kann.

 

Der geschäftsführenden Vorstand der FWG besteht aus Hauptmann, Adjutant, Fähnrich, Rendant, Schriftführer sowie den fünf Kompanieführern.

 

Der Gesamtvorstand der Friedrich-Wilhelms-Gesellschaft umfasst circa 50 Personen, dazu zählen u.a. auch die Zugführer, Ehrenscheffen und Scheffen.

 

Das Königspaar ist nicht per se Mitglied des Vorstandes.